• en-GBfr-FRsv-SEde-DE

  |  News  |  Downloads  |  Karriere  |  Kontakt  |


Granule Maxi – 3 Ausführungsvarianten für maximale Kapazitäten in Mittel- bis Großküchen - sowie Offshore-Küchen

Granulatspülmaschine mit Frontbeschickung, erhältlich als Kompaktlösung mit herausnehmbarer Ladekassette oder als flexibles System mit einer/mehreren Kassetten und Wagen. Mit unserem cleveren Zubehör bewältigt die Maschine so gut wie jedes Küchenutensil.


SOLIDES FASSUNGSVERMÖGEN

Volumen pro Spülzyklus: 8 GN 1/1 oder 4 GN 2/1
bis zu 192 GN 1/1 oder 96 GN 2/1 oder 384 GN 1/2 in der Stunde


Behälter mit 200 mm Tiefe


WASSEREINSPARUNGEN

Spart bis zu 226 Liter
pro Zyklus

Im Vergleich zur manuellen Reinigung am Spülbecken, 8 GN 1/1-Behälter im Sparprogramm


ZEITERSPARNIS

Sauberes Schwarzgeschirr in 2½ Minuten
– Ohne Vorspülen!

Mit oder ohne
PowerGranules®

WENIGER CHEMIKALIENVERBRAUCH

Spart bis zu 8,4 l am Tag
bis zu 2.500 l im Jahr

Manuelle Reinigung am Spülbecken im Vergleich zum Sparprogramm; 1.500 Gerichte/Tag, an 300 Tagen im Jahr

 

Video Live Wash : Granule Maxi FreeFlow Edition

 

Maximale Spülkapazitäten für Betriebe mit einer Tagesproduktion von 400-3.000 warmen Gerichten

Die Granule Maxi ist ein solider Partner für Großbetriebe, in denen täglich zwischen 400 und 3.000 – oder noch mehr – warme Gerichte produziert werden. Neben dem Produktionsumfang stellen jedoch auch die Zubereitungs- und Verteilungsabläufe ein maßgebliches Kriterium für die Auswahl des richtigen Modells dar. Das Modell Granule Maxi gibt es in vier Ausführungen: Compact, Flow, FreeFlow und Marine Edition. Nahezu jedes Küchenutensil kann problemlos eingeladen werden – es braucht nur ein paar Zubehörelemente.

EcoExchanger, Dampfreduktions- und Wärmerückgewinnungssystem in einem.

Die optionale Erweiterung EcoExchanger ist Dampfreduktions- und Wärmerückgewinnungssystem in einem. Das durchdachte Design ist ein Aufbau von nur 230 mm und hält die gesamte Einbauhöhe niedrig. Die effiziente Dampfreduktionsfunktion fängt den Dampf des Spülzyklusses ein, sodass nach Abschluss des Programms weniger Dampf in den Raum entweicht.

Die Wärmerückgewinnungsfunktion recycelt die Energie aus dem Dampf und nutzt sie zur Erhitzung des zulaufenden Klarspülwassers. Dieser zusätzliche Energieschub erhöht die Temperatur und führt zu einem bis zu 33 % geringeren Energieverbrauch für die Erwärmung des Klarspültanks.

Drei Ausführungen für mittlere und große Küchen, eine vierte für den Offshore-Betrieb

Haben Sie 1 oder 4 m² zur Verfügung? Welches Spülgut ist in welchen Mengen täglich zu reinigen? Wie viele Gerichte/Tag werden zubereitet, und wie sieht ein typischer Tagesablauf aus? All diese Parameter sind bei der Wahl der passenden Granule Maxi-Ausführung zu berücksichtigen. Nicht immer braucht es die Maschine mit den höchsten Kapazitäten oder flexibelsten Ausstattungsmerkmalen.

Variante Compact: Nur 1,5 m2 Stellfläche, für 400-1.500 Gerichte pro Tag

Unter allen Varianten der Granule Maxi besticht die Compact-Ausführung mit der höchsten Kapazität pro m²... Pro Stunde bekommen Sie bis zu 192 GN 1/1 sauber und müssen dafür nicht mehr als 1,5 m2 Platz opfern. Geeignet für Betriebe mit einer Produktionsgröße von 400-1.500 Gerichten/Tag. Bestehend aus einer Granule Maxi Maschine mit herausnehmbarer Spülgutkassette. Oben und unten an der Kassette sind Metallführungen angebracht, an denen GN-Behälter eingeschoben werden können; Töpfe können direkt auf dem Bodengitter der Kassette abgestellt werden. Das geeignete Zubehör eröffnet unzählige weitere Lademöglichkeiten.

Variante Flow: Optimierter Spülablauf und noch mehr Kapazität für 1.000-3.000 Gerichte pro Tag

Die Flow-Ausführung ist für Betriebe mit einem Produktionsumfang von 1.000-3.000 Gerichten am Tag und einer etwas geräumigeren Spülküche ausgelegt. Im Lieferumfang enthalten sind 2 Kassetten, 1 Kassettenwagen und zwei Sätze Wandhaken, an denen die Kassetten beim Be- und Entladen aufgehängt werden. Sorgt für einen effizienten Ablauf und die Möglichkeit, verschiedene Aufgaben parallel zu erledigen. Während eine Kassette einen Spülzyklus durchläuft, kann die andere be-/entladen werden.

Und sollten in Zukunft höhere Kapazitäten erforderlich werden, lässt sich das System problemlos um zusätzliche Kassetten, Wagen und Wandhaken erweitern. Das Flow-System trägt zu einer optimierten Nutzung von Zeit, Platz und Küchenutensilien bei und verringert auf lange Sicht sogar die Anzahl notwendiger Utensilien – und damit den Stauraumbedarf.

Variante FreeFlow: Optimierter Spülablauf, absolute Flexibilität und maximale Kapazität für 1.000-3.000 Gerichte pro Tag

Unter den verschiedenen Varianten der Granule Maxi bietet die FreeFlow-Ausführung die meiste Flexibilität und Leistungsstärke, geeignet für eine Produktionsgröße von 1.000-3.000 Gerichten/Tag. Sie bekommen eine Granule Maxi Maschine mit 2 Kassetten und 2 Wägen – oder mehr, falls Ihre Kapazitätserfordernisse zunehmen. Das FreeFlow-System gewährleistet nicht nur höchste Flexibilität und einen optimalen Spülküchenablauf, sondern bringt auch Zeitersparnisse: Um das saubere Spülgut an seinen Aufbewahrungsort zurückzubringen, braucht es nicht getragen oder auf einen mobilen Wagen verladen zu werden – der Transport der Kassetten erfolgt direkt mit dem Wagen.

Das FreeFlow-System trägt zu einer optimierten Nutzung von Zeit, Platz und Küchenutensilien bei und verringert auf lange Sicht sogar die Anzahl notwendiger Utensilien – und damit den Stauraumbedarf.

Ihre Tagesproduktion – 3.000 Gerichte, oder noch mehr?

Jede Küche ist einzigartig, eine "Einheitslösung" gibt es nicht. Für Großküchen mit einer Tagesproduktion von mehr als 3.000 Gerichten sind Doppel- oder Kombi-Installationen überlegenswert. Bei uns erhalten Sie eine Granulatspüllösung fürs Schwarzgeschirr mit einem ROI von unter 24 Monaten (häufig deutlich darunter). Erfahren Sie mehr über unsere Großküchenlösungen.

Granule Maxi® Marine Option: Die seetaugliche Offshore-Ausführung

Die Granule Maxi Marine Option ist eine Variante des Compact-Modells, die speziell für den Einsatz auf Bohrinseln oder Schiffen adaptiert wurde. Die Voraussetzungen auf See unterscheiden sich stark von herkömmlichen Küchenumgebungen, da der Wellengang ständige Schwerpunktverlagerungen verursacht. Um Betriebsunterbrechungen vorzubeugen und eine uneingeschränkte Maschinensicherheit zu gewährleisten, haben wir ein paar Funktions- und Sicherheitsmerkmale vorgesehen, um Ihnen eine stabile, zuverlässige und sichere Topf- und Behälterspüllösung für den Offshore-Küchenbetrieb zu bieten. Erfahren Sie mehr über die Granule Maxi Marine Option.

Perfekt sauber mit 3 einfachen Programmen, mit oder ohne PowerGranules

Drei voreingestellte Programme liefern binnen weniger Minuten hygienisch einwandfreie Sauberkeit bei minimalem Verbrauch von Wasser, Energie und Chemikalien. PowerGranules machen aggressive Chemikalien, Vorspülen und Einweichen überflüssig. Der Klarspülzyklus und exakt gesteuerte Wassertemperaturen und Volumen stellen hygienisch saubere Spülergebnisse sicher.

Bei Töpfen und Behältern eignet sich einer der optimierten Granulatspülzyklen am besten. Bei Teflonbeschichtungen und Spülgut aus Kunststoff oder mit Siebflächen sowie bei nur leicht verschmutztem Schwarzgeschirr reicht eines der sanfteren, aber immer noch hochleistungsstarken Programme auf Wasserbasis.

Speisereste abspacheln, beladen, Knopfdruck, fertig.

Intelligente HACCP-Kontroll- und Erinnerungsfunktionen

HACCP, Spül- und Klarspültemperaturen, Zeitpunkt des letzten Wasserwechsels? Wir meinen, diese Dinge sollten Ihnen kein Kopfzerbrechen bereiten. Deshalb haben wir unsere Maschinen mit ein paar intelligenten Anwendungen und Steuermechanismen versehen. Sie kümmern sich ums Kochen, wir uns um den Rest.

HACCP voll unter Kontrolle mit HACCP Log

Das Betriebssystem der GRANULDISK Topf- und Behälterspülmaschinen zeichnet alleHACCP-kritischen Daten der letzten 200Waschzyklen auf. Diese wertvollen Daten– z. B. Spül- und Klarspültemperaturen;Programmdauer bzw. -unterbrechungen und -verzögerungen – lassen sich mühelos überprüfen, sodass jederzeit gewährleistet ist, dass der Topf- und Behälterspülablauf dem HACCP-Protokoll gerecht wird.

Die Daten können direkt am Display des Bedienpults aufgerufen und durchgesehen werden. Außerdem ist es möglich, die Daten auf einem USB-Datenträger abzuspeichern – der entsprechende Anschluss befindet sich seitlich an der Maschine. Der Übertragung der Daten auf einen Computer und ihrer Weiterverarbeitung z. B. in einem HACCP-Bericht steht damit nichts mehr im Weg.

GD Memo – Zeit für einen Wasser- oder Granulatwechsel oder einen Wartungstermin?

GD Memo ist eine eingebaute Zählfunktion. Sie erfasst die Anzahl der durchgeführten Waschzyklen und zeigt eine Erinnerung an, wenn ein Granulat- oder Wasserwechsel fällig ist oder ein Wartungstermin vereinbart werden muss. Wieder eine Sorge weniger.

Noch unsicher? Werfen Sie einen Blick auf unsere anderen Modelle und lassen Sie sich von uns beraten

Wir haben insgesamt fünf Maschinen zur Auswahl. Sollten Sie das GRANULDISK-Sortiment noch nicht kennen, setzen Sie sich doch mit uns bzw. dem nächstgelegenen GRANULDISK-Händler in Verbindung: Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Küche.